Adobeconnect herunterladen

Wenn Sie Firefox unter Mac OS verwenden, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf den entsprechenden Anwendungslink unten klicken und “Seite speichern” auswählen, um die Anwendung herunterzuladen. 8. Die Standardeinstellungen sind “MP4”. Lassen Sie die Standardoption, die meisten Programme funktionieren mit MP4. Wenn Sie die “Video-Qualitäts-Presets” wählen, beachten Sie Folgendes: Hinweis: Bitte verwenden Sie HD und Full HD, es führt zu einer größeren Dateigröße. Aber dies wird Ihnen die beste Videoauflösung.9 geben. Sobald Ihre Auswahl getroffen wurde, klicken Sie auf “Mit Offline-Aufnahme fortfahren” Hinweis: Das Widget-Tool spiegelt die Aktualisierungsdaten erst wider, wenn die nächste Adobe Connect-Version angekündigt wurde. 5. Der nächste Bildschirm, den Sie sehen, ist der Bildschirm “Besprechungsinformationen”. Auf dieser Seite, direkt über der Besprechungsinformationsleiste, sehen Sie das Wort “Aufnahmen. Klicken Sie auf “Aufnahmen”.

7. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Weiter” in der unteren rechten Ecke. 6. Auf dem nächsten Bildschirm werden der Name, das Aufnahmedatum und die Dauer angezeigt. Klicken Sie unter der Registerkarte “Aktionen” auf den Nachundpfeil und wählen Sie “Offline machen”. Hinweis: Wenn Sie Beispielcode herunterladen möchten, um Ihre Adobe Connect-Implementierung zu erweitern, besuchen Sie bitte das Adobe Connect Developer Center. Das Ansehen von Webinaraufzeichnungen bei der Wiedergabe wird in der App nicht unterstützt. Aber auch das Ansehen auf einem Desktop ist frustrierend, denn wenn Sie das Video anhalten, verursacht das erneute Drücken des Starts eine Verzögerung von 3 Sekunden, so dass Sie vermissen, was die Person für diese Zeit gesagt hat. Und da es keine 10 oder 30 Sekunden Rückspulung oder schnelle Vorwärts-Option gibt, schiebest du die Zeitleiste zu weit zurück oder zu weit nach vorne, was extrem zeitaufwändig ist und immer wieder auf das hören musst, was du bereits gehört hast, oder mit ihm herumfummeln, um deinen Platz wieder zu finden. Für mich, um Notizen auf einem einstündigen Webinar zu machen, dauert es am Ende wie 3 Stunden nur wegen dieses mühsamen Prozesses. Also, was ich begann zu tun, ist die Aufnahme der Stimme auf meinem Telefon Voice Memo, so dass ich pausieren, zurückspulen, schnell vorwärts mit Leichtigkeit.

Aber wie albern ist das?! Adobe muss sich zusammenraufen und eine voll funktionsfähige Webinar-Software erstellen!! 1. Melden Sie sich mit Ihren UCANR Portal-Anmeldeinformationen beim Portal an. Auf einen Blick hat Adobe Connect einen Look, der einige Generationen veraltet zu sein scheint. Obwohl es nicht auffällig aussieht, ist es funktional. Viele der Registerkarten scheinen fremd, aber dies liegt daran, dass die App nicht alle Besprechungen gleich betrachtet. Das Ergebnis ist, dass es eine eigene Kategorie für Schulungen, Tagungen und Seminare gibt. Trotzdem ist die Einrichtung eines Basistreffens einfach. Es dauert nur ein paar Klicks und einige grundlegende Informationen, um Ihre Konferenz zu starten. Nehmen Sie mit Adobe Connect an Besprechungen, Webinaren und virtuellen Klassenzimmern teil. Onlinebesprechungen anzeigen, teilnehmen und sogar hosten.

(Für das Hosten von Besprechungen ist ein Adobe Connect-Konto erforderlich) Hinweis: Diese Anwendung kann nicht zum Anzeigen nativer Adobe Connect-Aufnahmen verwendet werden. Adobe Connect-Aufnahmen sollten vom Besprechungsbesitzer in MP4-Videos konvertiert werden, bevor sie auf mobilen Geräten angezeigt werden. Diese Adobe Connect-Anwendung bietet alle wichtigen Besprechungsfunktionen vom Desktop bis zu Ihrem Mobilgerät, sodass Sie Meetings direkt von Ihrem iPhone oder iPad aus besuchen oder sogar hosten können. Teilen Sie PowerPoint® Präsentationen, PFD-Dokumente und sogar Videos aus Ihrer Onlinebibliothek. Verwenden Sie Ihr iPad, um ein glattes Whiteboard zu erstellen und direkt auf Inhalte zu kommentieren. Nehmen Sie an Mehrpunkt-Videokonferenzen mit den Kameras Ihres Geräts teil. Zeigen Sie die gesamte Besprechung an, oder zoomen Sie hinein, um Inhalte anzuzeigen, zu chatten, Fragen mit Fragen und Antworten zu stellen und auf Umfragen zu antworten. Verwenden Sie VoIP-Meetingaudio oder entscheiden Sie sich für die Teilnahme an einer Telefonkonferenz, wenn sie in der Besprechung enthalten ist. FEATURES für alle iOS-Geräte:• Start- und Endbesprechungen• Starten, Stoppen und Verwalten von Meeting-Audiokonferenzen• Akzeptieren oder verweigern Sie Gästen die Teilnahme an Besprechungen• Bewerben oder Herabstufen von Benutzerrollen• Broadcast-Kameras und Mikrofone (VoIP)• Freigeben von Inhalten aus der Cloud-basierten Adobe Connect-Inhaltsbibliothek • Steuerung der Wiedergabe von Folien und Animationen• Wiedergabe von Videodateien• Anzeigen und Bearbeiten von Notizen• Teilnahme am Chat, Umfragen und Fragen und Fragen und Antworten• Emoticons verwenden: Hand heben, zustimmen / nicht stimmen• Teilnehmen an Breakout-Räumen• Anzeigen und Teilnahme mit “benutzerdefinierten Pod”-AnwendungenZusätzliche Funktionen für iPads:• Andere zum Meeting einladen • Aufzeichnungen starten, pausieren und beenden• Webkamerarechte für alle Teilnehmer aktivieren• Wechseln zwischen Layouts im Besprechungsraum • Inhalte aus der lokalen Gerätefotobibliothek freigeben • Zeichenwerkzeuge zu Whiteboard oder Markup/Annoten von Inhalten verwenden : iOS 8.1.2 oder höher. Unterstützte Geräte: iPod touch (5. Generation), iPhone 5 oder höher, iPad 2 oder höher, iPad mini oder höher.

Erfordert WLAN oder eine Standard-3G/4G-Verbindung.